Flüchtlingspolitik

Allgemeine Informationen

 

Pdf "Fakten gegen Vorurteile", Büro Fréderic Verrycken, MdA, Oktober 2015

>>> Darstellung gängiger Vourteile gegenüber Flüchtlingen und ihrer aktuellen Situation sowie Überprüfung dieser auf ihren Wahrheitsgehalt

Broschüre "Pro Menschenrechte – Contra Vorurteile. Fakten und Argumente zur Debatte über Flüchtlinge in Deutschland und Europa", 2. Aktualisierte Auflage, Pro Asyl, IG Metall und Amadeu Antonio Stiftung,
September 2015 

Pdf, "Vom Flüchtling zum Nachbarn und Kollegen. Der Weg von der Ankunft bis zum Eintritt in den Arbeitsmarkt", SPD-Bundestagsfraktion, September 2015

>>> Darstellung des Weges eines Flüchtlings - von Ankunft und Registrierung über die Stellung eines Asylantrages bis zu der Entscheidung darüber

 

Informationen aus dem Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Antwort auf die Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Fréderic Verrycken (SPD) "Hilfe bei der Wohnungssuche für Flüchtlinge", 04. Dezember 2015 

Mitteilung zur Kenntnisnahme "Menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Berlin", Abgeordnetenhaus Berlin (Drucksache 17/2544), 10. November 2015

Auflistung von Maßnahmen und Kostenvolumina für Flüchtlinge, Senatsverwaltung für Finanzen,                   26. Oktober 2015 

>>> Unterrichtung über das Ergebnis der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder zur Asyl- und Flüchtlingspolitik am 24. September 2015 | Finanzielle Auswirkungen auf das Land Berlin 

1. Sachstandsbericht zur Problematik der minderjährigen unbegleiteten Flüchtlinge im Hinblick auf Orte zur Unterbringung, Personalbedarf und Mehrkosten, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft,     26. Oktober 2015

>>> Informationen u.a. zur aktuellen Situation, der Sicherstellung der Unterbringung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, den Anforderungen des neuen Gesetzes zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher

Antwort auf Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Fréderic Verrycken (SPD) "Informationsmöglichkeiten für Flüchtlinge", Drucksache 17/17163, 21. Oktober 2015 

>>> Informationen u.a. zu den Maßnahmen des Landes Berlin, um Flüchtlinge über wichtige Erstinformationen zu unterschiedlichen Lebensbereichen zu informieren und zu dem Informationspaket "Willkommen in Berlin"

 

Informationen aus dem Parteivorstand

 

"Beschluss der Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD", 05. November 2015

>>> Darstellung vorrangiger Maßnahmen, die Herausforderung der Flüchtlingsbewegung zu meistern

Für uns im Bezirk

Wolfgang Tillinger Wolfgang Tillinger

 

 

 

 

 

Für uns im Abgeordnetenhaus

Fréderic Verrycken

 

 

 

 

 

Für uns im Deutschen Bundestag

Swen Schulz

Swen Schulz

 

 

 

 

 

Für uns im Europäischen Parlament

Sylvia-Yvonne Kaufmann

 

 

 

 

 

*Aktuelle Infos*

Jetzt informieren und abstimmen: Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD

1. Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD (Pdf)

2. Broschüre "Der Koalitionsvertrag auf einen Blick" (Pdf)

3. Mitgliedervotum: Alle Infos zur gemeinsamen Entscheidung (Link)

-----------------------------------------------------------

Druckfrisch: Der Newsletter von Fréderic Verrycken. 

Seit Mai 2017 ist das Kiezbüro von Fréderic Verrycken, MdA von Montag bis Freitag geöffnet!

Die neuen Öffnungszeiten lauten: Montag, 09.00 bis 14.00 Uhr; Dienstag, 12.00 bis 17.00 Uhr; Mittwoch, 09.00 bis 14.00 Uhr; Donnerstag, 13.00 bis 16.00 Uhr und Freitag, 10.00 bis 15.00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.verrycken.de

 

Aktuelle Termine

Dienstag, 24. April 2018, Mitgliederversammlung. Als Gast begrüßen wir Staatssekretär Christian Gaebler. Er referiert zum vierten Bericht zur "Berliner Monitoring Jugendgewaltdeliquenz". Ab 19.00 Uhr im AWO-Treff, Reichweindamm 6, 13627 Berlin. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Dienstag, 29. Mai 2018, Mitgliederversammlung zu dem Thema "Soziales Grundeinkommen". Ab 19.00 Uhr im AWO-Treff, Reichweindamm 6, 13627 Berlin. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Terminangaben - wie immer - unter Vorbehalt. Sollten sich Änderungen ergeben, geben wir rechtzeitig Bescheid!

Fragen, Probleme oder Anregungen?

Wir freuen uns über Kommentare, nützliche Hinweise oder Infos rund um den Norden Charlottenburgs. Ihr erreicht uns per Mail unter info@spd-charlottenburg-nordost.de.

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Besucht uns auf Facebook